arbeiten      impression      media      bio      kontakt      
home > arbeiten > kunst am bau > sternenkindergrab

 

 

Das Sternenkindergrab auf dem Friedhof Hinwil, bestehend aus einem Gitter aus Messing, welches mit gefassten Formen aus Kathedralglas eine ähnliche Form aus Marmor umschliesst, die zusätzlich als Mehrwegurne dient. Das Kathedralglas leuchtet in Blau-, Violet- und Rottönen. Die bunte Reflektion des Glases bescheint den Innenraum und lässt so das Marmorobjekt sanft zum Zentrum der Gestaltung werden. 

 

 

 

Das Sternenkindergrab auf dem Friedhof Hinwil, Daniele Trebucchi 2016
Das Sternenkindergrab von Oben
Modell des Sternenkindergrabes
Detailansicht der Marmorurne, von farbigen Gläsern bescheint

 

 

 

impressum      Datenschutzerklärung